Investoren
Zurück
München

Bauen ohne Bauland: Vonovia schließt Aufstockungen in Dachau ab


26.06.2024

Loading...
  • Neuer Wohnraum für den Dachauer Osten
  • Teil der Quartiersentwicklung Liegnitzer Straße mit über 60 neuen Wohnungen

Dachau, 18.06.2024 – Nachdem bereits 2021 im ersten Bauabschnitt der Quartierserweiterung rund um die Liegnitzer Straße durch Dachaufstockungen 26 neue Wohnungen entstanden sind, hat das Wohnungsunternehmen Vonovia nun weitere 35 Wohnungen fertiggestellt.

Dabei handelt es sich überwiegend um Ein- bis Vierzimmer Wohnungen, die zwischen 36 und rund 120 Quadratmetern groß sind. „Durch Dachgeschossausbauten schaffen wir schnell und effektiv neuen Wohnraum – und das ganz ohne Versieglung von freien Flächen“, so Andrea Günther, Vonovia Regionalleiterin Bayern Ost.

Schnell und effektiv zu dringend benötigtem Wohnraum

An den Bestandsgebäuden wurden zudem Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Neben neuen Fenstern und Wohnungseingangstüren, wurden die Mehrfamilienhäuser elektrisch ertüchtigt und erhielten einen neuen Anstrich. Zusätzlich zu den Gebäudearbeiten werden auch die Außenanlagen erneuert. Nicht nur neue Pkw-Stellplätze wurden geschaffen, sondern auch neue Spielplätze und Kinderwagen-Einhausungen für Familien.

„Wir bedanken uns bei unseren Bestandsmieterinnen und -mietern im Quartier, die sich, während der Arbeiten äußerst kooperativ und verständnisvoll zeigten.“ Um dies zu würdigen und die Fertigstellung zu feiern, lädt das Wohnungsunternehmen alle Mieterinnen und Mieter zu einem gemeinsamen Sommerfest am 26. Juli 2024 ein.

Bild: Vonovia

26.06.2024


Modernisierung
Neubau
Quartier
Nachhaltigkeit
Regionalmeldung
Mehr anzeigen

Bauen ohne Bauland: Vonovia schließt Aufsto-ckungen in Dachau ab

Olaf Frei Pressesprecher Süden Olaf.Frei@vonovia.de
Portrait Pressesprecher Olaf Frei
Loading...